Nachbericht zum HR-Kompetenz-Workshop am 15. August 2018 mit gmo in Rastede

In unserem interaktiven Workshop, der am 15.08.2018 im Akademiehotel Rastede stattfand, hießen wir gemeinsam mit dem Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband e.V., zahlreiche Interessenten willkommen. Der Fokus lag auf den aktuellen Trends in der Personalarbeit und Experten stellten in mehreren Impulsvorträgen verschiedene Themen vor - von der Personalgewinnung über die Mitarbeiterbindung bis hin zum Outplacement.

Der Workshop startete mit einem Vortrag des Referenten Nicolas Scheidtweiler von Employer Branding now zum Thema „Die Bewerberreise findet ihren Weg über viele Kontaktpunkte“. Im Fokus stand die veränderte Kommunikation von Bewerbern bei Vorstellungsgesprächen und somit die Vielfalt an Wegen, diese anzusprechen.

Daran knüpfte Rüdiger Zielke von der PensionCapital GmbH mit konkreten Praxis-Tipps zum Thema „Betriebliche Zusatzleistungen – So geht’s richtig“ an. In seinem Vortrag stellte er Beispiele wie Betriebsrente und Nettolohn-Optimierung vor und verdeutlichte den Gewinn von betrieblichen Zusatzleistungen für Unternehmen und Mitarbeiter.

Den Abschluss bildete Horst van Gageldonk, Geschäftsführer der gmo, mit dem Thema „Trennungskultur als Teil der Unternehmenskultur verstehen“. Im Zentrum seines Vortrages stand die Wichtigkeit, eine passende Trennungskultur im Unternehmen zu entwickeln – und somit ein positives Arbeitgeberimage auch bei der Trennung von Mitarbeitern aufrechtzuerhalten.

Nach den Impulsen konnte man sich in Kleingruppen individuell mit den Referenten über die Themen austauschen und anschließend bei einem Imbiss offen diskutieren. Die Veranstalter bedanken sich für den anregenden Austausch und freuen sich darüber, dass sie praktisches Wissen für die Personalarbeit an interessierte Teilnehmer weitergeben konnten.

HR-Kompetenz-Workshop
HR-Kompetenz-Workshop
HR-Kompetenz-Workshop
HR-Kompetenz-Workshop