Bericht vom 4. Bremer gmo Business Frühstück am 17. April 2013


„Mitarbeiter kommen zu Firmen, aber sie verlassen Führungskräfte!“


Mit dieser These begann Prof. Dr. Carsten Steinert, FH Osnabrück, seinen Vortrag auf unserem 4. Bremer Frühstück am 17. April 2013:

„Der Einfluss der Personalführung auf die Mitarbeiterbindung - weiches Thema – harte Fakten“,

so lautete der Titel unserer Veranstaltung, zu der sich wieder eine lebendige Runde von Personalverantwortlichen aus Bremen und Umgebung zusammengefunden hatte.

In einem spannenden Vortrag, der sofort von einer lebhaften Diskussion begleitet wurde, gelang es Prof. Dr. Carsten Steinert, anhand von aktuellen Untersuchungen deutlich zu machen, welchen massiven Einfluss eine gute Führungskultur auf die Mitarbeiterbindung hat. Neben finanziellen Aspekten steht für die meisten Mitarbeiter vor allem der Wunsch nach Anerkennung der eigenen Leistung, regelmäßigem ehrlichen Feedback und einer Offenheit der Führungskraft für die Ideen der Mitarbeiter im Vordergrund.

Immer wieder wurde in der engagierten Diskussion deutlich, wie hoch die Bedeutung der Mitarbeiterbindung angesichts des zunehmenden Fachkräftemangels und der erhöhten Wechselbereitschaft von Mitarbeitern ist. Der Vortrag von Prof. Steinert gab wichtige Impulse, die in der Diskussion mit vielen gelungenen Erfahrungen aus der Praxis ergänzt werden konnten.

Wir freuen uns auf das nächste Bremer Frühstück im Herbst 2013.



Möchten Sie als Personalverantwortliche(r) in unseren
Veranstaltungs-Verteiler aufgenommen werden? weiter